Sie sind hier:Home > Pfarrbezirke > Pfarrbezirk St. Franziskus

Pfarrbezirk St. Franziskus

Herzlich willkommen!

St.-Franziskuskirche

Bad Kreuznach - Süd

Der Pfarrbezirk St. Franziskus umfasst das Wohngebiet zwischen Bosenheimer und Alzeyer Straße und zählt etwa 3.000 Katholiken. Während die Stadt neben Fachkrankenhäusern 2 große Kliniken hat (Diakonie- Anstalten in evangelischer und St. Marienwörth in katholischer Trägerschaft), sowie 3 Gymnasien, das Pädagogische Zentrum, Real- und Grundschulen, liegen im Bereich von St. Franziskus keine derartigen Einrichtungen, abgesehen von der Dr.-Martin-Luther-King-Schule, die im Rahmen der Konversionsmaßnahmen von den Amerikanern übernommen und als Grundschule eingerichtet wurde. 
Die Bevölkerung im Gemeindegebiet besteht in erster Linie aus Arbeitern, Angestellten und Beamten, also einer gediegenen Mittelschicht. Das Wohngebiet ist im Wachsen begriffen ( "In den Weingärten", eh. amerikan. Wohnviertel "housing",...), so dass mit Zuzug einer größeren Zahl von Familien, besonders jungen Familien mit Kindern, zu rechnen ist.

Fasching 2018

"Franziskus und der KTC,
die feiern Fassnacht, das is schee",

unter diesem Motto stand die Fastnacht in St. Franziskus. Mit großartigen Ideen boten die Jugendlichen und junge und ältere Erwachsene einen unterhaltsamen, humorvollen Abend.

Besonderen Anklang fand neben den Reden und Gesangseinlagen die überraschenden Einfälle der Jugend: so das „Dinner for one“ mit der Geburtstag feiernden Miss Sophie, alias Martin Konrad und Christoph Enders als Butler und die Mülltonnenshow, bei der im Rhythmus der Musik Jugendliche aus den Tonnen erstanden.
Die KTC-Garde und die „Dancing Queens sowie “ KTC in the mix“ boten mit ihren Tanzeinlagen eine Augenweide. Das kurzweilige Programm erstreckte sich bis gegen Mitternacht und schloss mit einer Polonäse ab.

Kinderfasching

Ein Saal voller Jugend und Kinder

Im Pfarrsaal von St. Franziskus feierten Kinder und ihre Eltern erstmals wieder seit vielen Jahren eine Kinderfastnacht. Günter Lunkenheimer hatte zusammen mit dem KTC einen bunten Kindermaskenball organisiert. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Bühne bot den Kindern Platz für Tanz und Spiel. Mit größter Begeisterung nahmen die Kinder in ihren bunten Verkleidungen an den Tanzspielen teil, aber auch die Eltern vergnügten sich – meist ebenfalls faschingsmäßig gekleidet – bei Kaffee und Kreppeln am Anblick ihrer Kleinsten.
Diese Verbindung von Gemeindeverantwortlichen in St. Franziskus und KTC hat sich auch in diesem Jahr wieder bestens bewährt.

Spanischsprachige Messe

Spanier feiern Gottesdienst in St. Franziskus

Jeden 3. Sonntag im Monat um 15.30 Uhr feiert die spanischsprachige Gemeinde die Heilige Messe in der Franziskuskirche in Bad Kreuznach. Padre Alexi Flores, Pfarrer der spanischen Mission in Neuwied, zelebriert hier in diesem modernen Gotteshaus mit den Katholiken aus Spanien und Südamerika, aber auch  deutschen Christen den Gottesdienst.
Im Anschluss versammelt sich die kleine Gemeinde im Nebenraum zum gemeinsamen Kaffee mit Kuchen und zum Gedankenaustausch.