Erstkommunion 2021-2022

Nach zwei Corona-Jahren, in denen wir die Erstkommunion der Kinder erst nach den Sommerferien feiern konnten, planen wir für 2022 die Erstkommuniongottesdienste wieder für die Sonntage nach Ostern. Mit der Vorbereitung beginnen wir in der ersten Adventwoche 2021. Die Familien der Drittklässler wurden bereits angeschrieben und eingeladen, sich mit uns auf diesen Erstkommunionweg einzulassen und ihr Kind anzumelden.
Familien, die keinen Brief erhalten haben, melden sich bitte im Pfarrbüro, Tel. 0671/28001 oder per E-Mail  an pfarrbuero@kath-kirche-kreuznach.de. Sie können ihr Kind noch bis zum 22. Oktober 2021 anmelden.

Die Anzahl der angemeldeten Kinder spielt in diesem Jahr bei der Planung der Aktivitäten und Gottesdienste, auch der Erstkommunionfeiern, eine große Rolle, da wir bei allen Zusammenkünften Abstandsregeln einhalten und die Räume entsprechend groß sein müssen. Deshalb können spätere Anmeldungen zur Erstkommunionvorbereitung nicht mehr berücksichtigt werden.

Für alle Pfarrbezirke werden Katechetinnen/Katecheten gesucht, die jeweils zu zweit eine Kommuniongruppe begleiten und den Kindern wichtige Gemeinschaftserlebnisse ermöglichen. Die Eltern sind gebeten, zu überlegen, ob sie diesen Dienst für die Kinder übernehmen können.

Sie werden für diese Aufgabe geschult und begleitet.

Bei Fragen erteilen Auskünfte:

Gemeindereferentin Rosel Horteux, Tel. 0671/71102 oder E-Mail: rosel.horteux@kath-kirche-kreuznach

oder Gemeindeassistentin Miriam Bianchi,  E-Mail: miriam.bianchi@bistum-trier.de